Meine Schwerpunkte

 

Als gelernter Fachinformatiker mit mehrjähriger Erfahrung als politisch-wissenschaftlicher Referent im Landtag von Baden-Württemberg kenne ich mich mit den Themen aus die uns antreiben:

Sicherheit

Polizei und Justiz müssen eine bessere personelle und finanzielle Ausstattung erhalten, um so die Innere Sicherheit wieder so weit herstellen zu können, dass sich eine “Stuttgarter Krawallnacht” wie im Juni 2020 nicht wiederholen kann. Der Erfolg unserer Polizei steht und fällt mit der Unterstützung, die sie von der Regierung erhält. Wir würden die Polizei moralisch und rechtlich stärken, so wie ihre Besoldung und Arbeitsbedingungen verbessern, denn nur so kann sie ihre Aufgaben erfüllen und die Bürger schützen.

Digitalisierung

Als gelernter Fachinformatiker will ich unser Musterländle und unsere Region auf einen Spitzenplatz in der Digitalisierung bringen, auf den wir eigentlich hingehören. Durch Versäumnisse in den letzten Jahrzehnten hinken wir im internationalen Vergleich stark hinterher und auch heute wird zu wenig in den Ausbau des Breitbandnetzes und in die Digitalisierung investiert. Ziele die bis in das Jahr 2030 und darüber hinaus gehen sind nicht ambitioniert genug, vor allem da gesetzte politische Ziele in Deutschland seit Jahrzehnten nie erreicht werden. Wenn wir in naher Zukunft noch ein wichtiger Wirtschaftsstandort bleiben wollen, müssen wir schneller und effizienter in der Digitalisierung werden.

Bildung

Auch in der Bildung waren wir Musterländle, doch nach einem Jahrzehnt Grün-Rot und Grün-Schwarz sind wir sowohl im internationalen als auch nationalen Vergleich von einem Spitzenplatz in der Bildung verdrängt worden und befinden uns nur noch im Mittelfeld. Diesen Trend können wir nur mit einer Rückkehr zu einem leistungsorientierten Schulsystem und einer ideologiefreien Bildung umkehren. Ohne hervorragende Bildung wird auch unser Wohlstand in naher Zukunft versiegen.

Wir verdienen mehr. Wir verdienen die Alternative.

Geben Sie mir am 14. März Ihre Stimme und ich werde Sie nicht enttäuschen!

Mein Werdegang

 

Ich wurde am 5. Mai 1992 in Nürtingen geboren und bin dort aufgewachsen. Seit 2013 lebe ich im Rems-Murr-Kreis – nach vielen Jahren in Fellbach bin ich inzwischen in Backnang wohnhaft. In Stuttgart und Fellbach habe ich die Fachhochschulreife erworben und eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration absolviert.

Bei der Bundestagswahl 2017 habe ich bereits für den Wahlkreis Backnang – Schwäbisch Gmünd kandidiert und wurde bei den Kommunalwahlen im Mai 2019 in den Rems-Murr-Kreistag und in die Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart gewählt.

Seit August 2016 bin ich als politisch-wissenschaftlicher Referent tätig und habe dabei mehrere Jahre einem Landtagsabgeordneten für den Ausschuss Innere Sicherheit, Digitalisierung und Migration zugearbeitet.

Nun trete ich im Wahlkreis 17 Backnang an, weil ich allen Bürgern eine Alternative zur etablierten Politik anbieten möchte.

Landtagswahl 2021

Mein Programm

Das gesamte Programm der AfD Baden-Württemberg zur Landtagswahl 2021 finden Sie unter…

Plakate

Flyer

Kandidaten-Faltblatt

Energie und Verkehr

Sicherheit

Corona

Bildung

Aktuell

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
+++ Landtagswahl 2021 - Mandat offiziell angenommen! +++

Vor wenigen Tagen wurde es mir zugestellt: Das offizielle Schreiben des Landeswahlleiters des Landes Baden-Württemberg mit der Frage, ob ich nach Artikel 41 Absatz 1 der Landesverfassung und § 45 Satz 2 des Landtagswahlgesetzes meine Wahl zum Abgeordneten des 17. Landtags von Baden-Württemberg annehme.

Ich freue mich über das Vertrauen, das mir die Wähler in meinem Wahlkreis entgegengebracht haben, und nehme die Wahl natürlich gerne an. Ich bin mir der Verantwortung bewusst, die damit einhergeht und verspreche euch: Ich werde eure Sorgen und Nöte gewissenhaft in den Landtag tragen und dort für Recht und Freiheit in unserem wunderschönen Bundesland kämpfen!

Quellenangabe:
Symbol-Schriftart Font Awesome Free (https://fontawesome.com/start) von Font Awesome (https://fontawesome.com/start) unter der Lizenz CC BY 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/) wird verwendet.
Bild Landtag Baden-Württemberg 2017.jpeg (https://commons.wikimedia.org/…/File:Landtag_Baden-W%C3%BCr…) von Mike Ax (https://de.wikipedia.org/wiki/User:Mike_Ax) unter der Lizenz Copyrighted free use wird verwendet.

+++ Landtagswahl 2021 - Mandat offiziell angenommen! +++

Vor wenigen Tagen wurde es mir zugestellt: Das offizielle Schreiben des Landeswahlleiters des Landes Baden-Württemberg mit der Frage, ob ich nach Artikel 41 Absatz 1 der Landesverfassung und § 45 Satz 2 des Landtagswahlgesetzes meine Wahl zum Abgeordneten des 17. Landtags von Baden-Württemberg annehme.

Ich freue mich über das Vertrauen, das mir die Wähler in meinem Wahlkreis entgegengebracht haben, und nehme die Wahl natürlich gerne an. Ich bin mir der Verantwortung bewusst, die damit einhergeht und verspreche euch: Ich werde eure Sorgen und Nöte gewissenhaft in den Landtag tragen und dort für Recht und Freiheit in unserem wunderschönen Bundesland kämpfen!

Quellenangabe:
Symbol-Schriftart "Font Awesome Free" (fontawesome.com/start) von Font Awesome (fontawesome.com/start) unter der Lizenz CC BY 4.0 (creativecommons.org/licenses/by/4.0/) wird verwendet.
Bild Landtag Baden-Württemberg 2017.jpeg (commons.wikimedia.org/…/File:Landtag_Baden-W%C3%BCr…) von Mike Ax (de.wikipedia.org/wiki/User:Mike_Ax) unter der Lizenz Copyrighted free use wird verwendet.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

Gratuliere Dir Daniel.....Dein toller und unermüdlicher Einsatz hat sich endlich ausgezahlt 🍾🥂 Bleib wie Du bist....auch mit Mandat🤝

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Lieber Daniel. Auf mein Anraten, wurdest Du von unserer ganzen Familie gewählt. Dafür gehen wir zwei Hübschen, auf deine Kosten mal ein Bier trinken.

Mein persönlicher Glückwunsch an Sie, Herr Lindenschmid (MdL) . Nach jahrelangem Kampf haben Sie es nun endlich in den Landtag von Baden Württemberg geschafft. Ein ,, parteiloser Wahlhelfer,, wird mindestens ein Auge auf Sie richten und sehr genau beobachten ob Sie Ihr Versprechen einhalten können.

Deutschland. Aber normal.

Wir tagen immer noch beim 12. AfD-Bundesparteitag in Dresden und beraten über unser Wahlprogramm.

Seit gestern früh vollständig dabei: alle vier Delegierten der AfD Rems-Murr: Jürgen Braun, MdB, Stephan Schwarz AfD, Frank Kral und ich.

Deutschland. Aber normal.

Wir tagen immer noch beim 12. AfD-Bundesparteitag in Dresden und beraten über unser Wahlprogramm.

Seit gestern früh vollständig dabei: alle vier Delegierten der AfD Rems-Murr: Jürgen Braun, MdB, Stephan Schwarz AfD, Frank Kral und ich.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Es gibt da eine Partei, die kümmert sich nicht um Gender-Sternchen. Sorry! 😉🇩🇪💙

Deutschland. Aber normal.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

Deutschland 🇩🇪. Aber normal. 💙 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

Auf dem Weg nach Dresden zum 12. Bundesparteitag.

Auf dem Weg nach Dresden zum 12. Bundesparteitag. ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

Hören Sie immer unterbesetzte Bundestag Baugruppen. Großer Raum, wenige Abgeordnete sind anwesend.

+++ Ostergruß des AfD Kreisverbands Rems-Murr und Landtagsabgeordneten Daniel Lindenschmid +++

Liebe Leser,

der Vorstand des AfD Kreisverbands Rems-Murr und ich, Daniel Lindenschmid, Abgeordneter des Landtags von Baden-Württemberg, wünschen Ihnen allen Osterfeiertage im Kreise Ihrer Liebsten, an denen Sie trotz dieser besonderen Umstände die Geborgenheit und Zuversicht Ihrer Familien spüren.

Einen besonderen Dank möchten wir an dieser Stelle an all diejenigen unserer Mitbürger richten, die sich in den vergangenen Monaten, aber auch besonders an diesem Wochenende, für ihre Mitmenschen eingesetzt haben. Dies sind keine einfachen Tage und wir stehen an der Seite all derer, die unter der aktuellen Situation leiden.

Ihr Vorstand des AfD Kreisverband Rems-Murr und Daniel Lindenschmid, Abgeordneter des Landtags von Baden-Württemberg

+++ Ostergruß des AfD Kreisverbands Rems-Murr und Landtagsabgeordneten Daniel Lindenschmid +++

Liebe Leser,

der Vorstand des AfD Kreisverbands Rems-Murr und ich, Daniel Lindenschmid, Abgeordneter des Landtags von Baden-Württemberg, wünschen Ihnen allen Osterfeiertage im Kreise Ihrer Liebsten, an denen Sie trotz dieser besonderen Umstände die Geborgenheit und Zuversicht Ihrer Familien spüren.

Einen besonderen Dank möchten wir an dieser Stelle an all diejenigen unserer Mitbürger richten, die sich in den vergangenen Monaten, aber auch besonders an diesem Wochenende, für ihre Mitmenschen eingesetzt haben. Dies sind keine einfachen Tage und wir stehen an der Seite all derer, die unter der aktuellen Situation leiden.

Ihr Vorstand des AfD Kreisverband Rems-Murr und Daniel Lindenschmid, Abgeordneter des Landtags von Baden-Württemberg
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Weitere aktuelle Beiträge finden Sie auf meinen Seiten in den sozialen Medien:

Pressebild

Presse

Als Kandidat für ein öffentliches Mandat stehe ich der Presse bei Anfragen gerne zur Verfügung.

Sie erreichen mich unter der E-Mail Adresse presse@daniel-lindenschmid.de.

Kontakt

Bürgernähe

Als Kandidat für den Landtag von Baden-Württemberg ist es mir wichtig Kontakt zu allen Bürgern unseres wunderschönen Landes zu halten und freue mich auf Ihre Fragen und Anregungen.